Tag Archiv für cholerisch

Wie wird man zum Choleriker?

So kann man zum Choleriker werden (Bildquelle: © ArTo - Fotolia.com)

Der Begriff “Choleriker” wurde im Jahre 400 vor Christus von dem Mediziner Hippokrates von Kos geprägt. Dieser Arzt definierte vier Eigenschaften der Temperamentenlehre in der Persönlichkeitspsychologie. Diese vier Strukturen stehen im Zusammenhang mit den vier Körpersäften Blut, Schleim, gelbe sowie schwarze Galle. » Weiterlesen

Was heißt cholerisch?

Als Choleriker bezeichnet man weitläufig einen Mitmenschen, welcher sich einfach immer über irgendetwas aufregt. Diese Menschen machen zumeist aus der sprichwörtlichen Mücke einen Elefanten. Am ehesten kommt man mit cholerischen Menschen zurecht, wenn man Ihnen einfach nicht widerspricht oder auf seine Wutausbrüche antwortet. Tut man es doch wird sich gleich weiter und noch mehr aufgeregt. Mit dieser Art Menschen um zu gehen stellt sich meist recht schwierig dar. » Weiterlesen

Der Choleriker

Wenn man abends gemütlich mit Freunden am Grill sitzt und naturgemäß etwas ausgelassener ist, etwas lauter lacht, und der sich gestört fühlende Nachbar brüllt wütend über den Gartenzaun, dann hat man es mit einem Choleriker zu tun. Das beste Rezept in solcher Situation ist deeskalierendes Auftreten und Sachlichkeit, denn bei einer Konfrontation fühlt sich der Choleriker immer noch mehr herausgefordert und geht zum Angriff über – verbal oder schlimmstenfalls sogar körperlich. Diskussion bringt in solcher Situation nichts, denn der Choleriker ist sich keines unrechten Tuns bewußt und fühlt sich absolut im Recht. » Weiterlesen